Schaufellader

Aus Erfahrung robust

Die speziell für den Untertagebau konzipierten Schopf-Fahrlader sind für alle Materialien mit unterschiedlichen Schüttgewichten geeignet und weisen Nutzlasten von 3,5t bis 18t auf. Die langjährig erprobten Komponenten unserer Fahrzeuge zeichnen sich durch einfache, jedoch extrem robuste und zuverlässige Technik aus. Die sehr guter Zugänglichkeit der einzelnen Komponenten macht unsere Fahrzeuge äußerst wartungsfreundlich.

Optionen

  • Ejektorschaufel
  • Geschlossene Kabine mit Klimaanlage
  • Feuerlöschanlagen
  • Zentralschmieranlage
  • Videosystem
  • Fernsteuerung
  • Schaufeldämpfung

Typ SFL35

Der kleinste Schopf-Fahrlader SFL35 mit nur 1.400mm Breite und einer Nutzlast von 3,5t wurde für Untertageeinsätze in beengten Tunneln und Stollen konzipiert und wird seit fast 30 Jahren für seine Robustheit und Wendigkeit geschätzt. Mit seiner bewährten Technik, wie dem dem extrem robusten Drehknickgelenk, Kessler Achsen, gekühlten Posistop Bremsen und dem Clark Getriebe, weißt er die gleichen Merkmale wie unsere größeren Fahrzeuge SFL60 bis SFL180 auf.

Technische Daten

  • Motorleistung: 74,9kW (102 MHP)
  • Nutzlast: 3.500kg
  • Schaufelgröße (SAE): 1,5m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 11.000kg

Typ SFL60XLP

Der SFL60XLP wurde aus erprobten Schopf-Komponenten speziell für den Einsatz in geringmächtigen flözartigen Lagerstätten entwickelt. Die hervorragenden technischen Eckdaten sind das Ergebnis des Schopf-eigenen Drehknickgelenks in Verbindung mit robuster, einfacher Technik. Der sehr gute Zugänglichkeit der Komponenten sorgt für eine hohe Servicefreundlichkeit. Verbunden mit einem erstaunlichen Komfort und höchstmöglicher Sicherheit für den Fahrer, ist die zuverlässige Technik für den härtesten untertägigen Einsatz gemacht.

Technische Daten

  • Motorleistung: 129kW (175 MHP)
  • Nutzlast: 6.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 2,7m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 20.500kg

Typ SFL60FLP

Der SFL60FLP ist der ultimative, schlagwettergeschützte 6t-Loader für den Einsatz in geringmächtigen Kohleflözen. Das Drehknickgelenk ermöglicht eine Maschinenhöhe von nur 1,38m. Die Z-Kinematik und die 3,2m³ Ejektorschaufel - verbunden mit einer extremen Zugkraft von 190kN - prädestinieren ihn für die schwersten Transport- und Ladearbeiten in Flözen bis hinunter zu 1,60m Mächtigkeit und im Nebengestein. Trotz der geringen Maschinenhöhe findet der Bediener einen ergonomischen und sicheren Arbeitsplatz ohne Abstriche vor.

Technische Daten

  • Motorleistung: 129kW (175 MHP)
  • Nutzlast: 6.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 3,2m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 20.500kg

Typ SFL65

Der kompakte SFL65 ist ideal zur Beladung schmaler Untertagedumper mit 25t Nutzlast und höheren Bordwänden geeignet, die in zunehmendem Maße in der Streckenförderung eingesetzt werden. Er ist ebenfalls in einer „HiLift" Version erhältlich, die in Kombination mit der Ejektorschaufel eine Kipphöhe von 2,5m ermöglicht

Technische Daten

  • Motorleistung: 160kW (217 MHP)
  • Nutzlast: 6.500kg
  • Schaufelgröße (SAE): 3,5m³ (dependant on bulk density)
  • Gesamtgewicht: 21.000kg

Typ SFL100

Der SFL100 ist ein leistungsfähiger Produktionslader der mittleren Größenklasse. Der 10t-Untertagelader mit Z-Kinematik ist ideal in der Kombination mit Untertagedumpern von 30t bis 40t Nutzlast. Die hohe Sitzposition ermöglicht dem Fahrer eine hervorragende Rundumsicht, wovon Sicherheit und Produktivität gleichermaßen profitieren.

Technische Daten

  • Motorleistung: 200kW (272 MHP)
  • Nutzlast: 10.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 5,0m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 36.000kg

Typ SFL120

Dieser Untertagelader bietet einen Schaufelinhalt von 5 bis 6m³ in den Abmessungen der nächstkleineren Laderklasse. Mit Z-Kinematik und einem 227kW Motor bringt er alle Voraussetzungen für hohe Förderleistungen auch in der Rampenauffahrung mit.

Technische Daten

  • Motorleistung: 224kW (304 MHP)
  • Nutzlast: 12.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 6,0m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 37.850kg

Typ SFL140

Der kompakte SFL140 bietet eine hohe Ladekapazität mit Motorentechnik von Cummins. Mit einer Nutzlast von 14t und den bewährten Ausstattungsfeatures - wie z.B. einen sicheren und ergonomischen Arbeitsplatz und zuverlässige Technik - ist der SFL140 genau der passende Lader wenn es um Größe auf kleinstem Raum geht.

Technische Daten

  • Motorleistung: 250kW (340 MHP)
  • Nutzlast: 14.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 7,0m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Betriebsgewicht: 41.000kg

Typ SFL150

Wenn Abbauverfahren die Förderung auf Rampen oder den Abbau mit wechselndem Einfallen erfordern, spielt der SFL150 die Vorteile seiner starken Motorisierung und der nach SAE-Norm 7.5m³ großen Standardschaufel voll aus. Das größte Dieseltankvolumen in dieser LHD-Klasse ermöglicht einen hohen Nutzungsgrad der Maschine. Die geräumige und klimatisierte Fahrerkabine bietet neben der komfortablen PKW-Sitzposition eine hervorragende Rundumsicht für höchste Sicherheit und Effizienz.

Technische Daten

  • Motorleistung: 306kW (416 MHP)
  • Nutzlast: 15.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 7,5m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 44.000kg

Typ SFL180

Der SFL180 mit 18t Nutzlast ist der größte Untertagelader im Programm. Der typische Produktionslader weist folgende Merkmale auf: Hoher Bedienkomfort, Sicherheit und Wartungsfreundlichkeit, sowie die robuste Auslegung aller Komponenten auf lange Lebensdauer und hohe Verfügbarkeit. Bezogen auf die Schaufelgröße von 9.0m³ liegt der SFL180 an der Spitze im Wettbewerberfeld.

Technische Daten

  • Motorleistung: 336kW (457 MHP)
  • Nutzlast: 18.000kg
  • Schaufelgröße (SAE): 9,0m³ (abhängig vom Schüttgewicht)
  • Gesamtgewicht: 50.000kg